loader image

Um das perfekte Entrecote Steak genießen zu können, muss man bereits bei der Auswahl vom Fleisch aufpassen. Hier sollte jeder auf eine perfekte Fleischqualität achten, denn je höher diese ist, desto besser ist schlussendlich der Geschmack vom Steak. Zusätzlich spielt der Fettanteil im Muskelgewebe vom Rind eine wichtige Rolle. Es sollte also eine recht hohe Fettmaserung bestehen.

Für das Entrecote Steak wird eine Dicke von 2,5 bis 3,5 Zentimeter empfohlen. Zusätzlich sollte es zwischen 200 und 300 Gramm wiegen. In diesem Fall brät es nicht zu schnell durch, sondern bleibt für einen langen Zeitraum saftig.

Los geht´s

Das Steak wird zu Anfang mit Salz und Pfeffer gewürzt. Anschließend wird es in stark erhitzen Öl beidseitig je eine Minute angebraten. Je nachdem, wie das Steak schlussendlich gebraten sein soll, muss es nun in den auf 160 Grad vorgeheizten Backofen:

  • Steak englisch gebraten -> 6 – 8 Minuten in den Backofen
  • Steak Medium gebraten -> 8 – 10 Minuten in Backofen

Anschließend darf das Entrecote Streak noch wenige Minuten im Ofen ruhen, denn so wird es schön zart.

Es gibt auch noch die Möglichkeit, das Steak in Alufolie einzupacken und anschließend im Ofen garen zu lassen. Aber Vorsicht, nun braucht es ein bis zwei Minuten weniger.

Damastmesser

Damastmesser mit Schliff nach Solinger Art

Damastmesser Sets

Schneidebrett

Nachschleifen


jbjkjkjkj


Dein Warenkorb